Schule : Dreifach sparen bei VW-Winter

-

Ein wenig sind die Spritpreise ja wieder gesunken. Doch ihr Niveau bleibt weiterhin recht hoch. Da zählt jeder Cent, den man sparen kann. Das gilt nicht nur für den Spritkauf, sondern vor allem auch für den möglichst ökonomischen Umgang mit dem energiehaltigen Saft. Mit seinen Sondermodellen „Fuel Up“ kommt Eduard Winter den Berliner VWKäufern da einen großen Schritt entgegen. Denn hier bekommt man verschiedene Modelle der Familien Polo und Touran mit Tageszulassung bis zu 3000 Euro unter der jeweiligen Preisempfehlung.

Und mit dem Kauf gibt es einem Gutschein für ein kombiniertes Spar- und Sicherheitstraining. Bei dem lernt man den sicheren Umgang mit seinem Auto und zugleich auch, wie man Gasfuß und Schaltung optimal einsetzt, um besonders ökonomisch zu fahren. Teilnehmer solcher Kurse fuhren mit der hier erlernten Technik bis zu 15 Prozent sparsamer. Noch eine weitere Zugabe gibt es – einen Gutschein für Kraftstoff im Wert von 400 Euro. Damit kann ein sparsamer Diesel mit fünf Liter Durchschnittsverbrauch bei einem Dieselpreis von 95 Cent gut 8400 km fahren – und mit der erlernten Spartechnik vielleicht sogar 9700 km.

diese Fahrzeuge gibt es bei allen VW-Verkaufsbetrieben von E. Winter.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben