Schule : Express-Service bei Volkswagen

-

Die große Urlaubsreise ist beendet, die Familie erholt, aber das Auto von der langen Fahrt etwas mitgenommen. Der Auspuff klingt ein wenig lauter als gewohnt und auch die Bremsen sind bei den langen Fahrten durchs Gebirge arg strapaziert worden. Da empfiehlt sich ein kurzer Werkstattbesuch. Aber das Auto wird eigentlich gebraucht, die Kinder müssen zur Schule gebracht werden und ein paar andere Dinge erledigt werden. Da bleibt nur wenig Zeit für einen Werkstattbesuch. Am besten wäre es, man könnte ihn irgendwann zwischendurch erledigen.

Kein Problem, antwortet man dazu bei den VWServicebetrieben. denn Volkswagen ist dabei, seinen Express Service auszuweiten. Für Reparaturen, die innerhalb 90 Minuten erledigt werden können, braucht man deshalb keine Anmeldung, kann einfach vorfahren wenn es die Zeit erlaubt. Während das Auto repariert wird, kann man entweder bei einem Kaffee warten oder ein paar kurze Erledigungen machen und nach der Reparatur weiterfahren. Typische Express-Leistungen sind Verschleißreparaturen an Auspuff, Bremse und Stoßdämpfern sowie Ölwechsel und Reifen-Service – übrigens auch für ältere Fahrzeuge und zu durchaus attraktiven Preisen. mm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben