Schule : Extras für Volvos

-

Volvo hat eine neue Adresse in Berlin. Ab sofort sind sämtliche Modelle auch im Autohaus Weber in Zehlendorf erhältlich. Das Autohaus, das bislang zu den drei größten SaabHändlern in Deutschland gehört, ist jetzt auch Volvo-Vertragshändler. Als Einstiegsangebot in das neue Modellprogramm bietet Weber ab heute allen Kunden, die sich zum Kauf eines neuen Volvo entscheiden, ein kostenloses Wartungs- und Reparaturmodul sowie einen Mobilservice an. Das Angebot gilt noch bis zum 15. März und bietet je nach Modell einen Preisvorteil von 1800 bis 2700 Euro.

So enthält das Wartungs- und Reparaturmodul alle Wartungs- und Inspektionsarbeiten, für die der Kunde normalerweise feste monatliche Raten zahlt. Die Kosten für alle vom Hersteller vorgeschriebenen Inspektionen sind dadurch abgedeckt. Der Kunde hat den Vorteil, dass seine persönlichen Kosten unter Kontrolle bleiben.

Doch damit nicht genug: Zusätzlich werden für Volvo-Neuwagen-Kunden vom Autohaus Weber alle Reparaturen inklusive der Ersatzteile übernommen sowie die Kosten für die Abgas- und Hauptuntersuchung. Ist der Wagen für eine Service- oder Reparaturleistung in der Werkstatt, spendiert Volvo überdies entweder einen Werkstatt-Ersatzwagen, bietet den Hol- oder Bringservice oder übernimmt die Kosten für eine Bahn- oder Taxifahrt zu oder vom Volvo-Partner in einer Höhe bis zu 40 Euro brutto pro Tag.

Das Angebot gilt bei einer Laufleistung von 25 000 Kilometern pro Jahr sowie 36 Monaten Laufzeit. Tsp

— Das Autohaus Weber befindet sich in der Berlepschstraße 6-10, 14 165 Berlin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben