Schule : Frostschutz rundum in Ordnung?

-

Die vergangenen Tage waren noch einmal angenehm mild. Doch nun kündigen die Meteorologen schon für die nächsten Tage tiefere Temperaturen an. Und da wird es höchste Zeit noch einmal zu überlegen oder auch zu prüfen, ob das Auto auf tiefe Temperaturen vorbereitet ist. Besonders wichtig ist dabei der Frostschutz. Zum einen für den Motor. Wer einen Gebrauchten erworben hat und mit dem nun den ersten Winter erlebt, sollte deshalb auf jeden Fall die Kühlflüssigkeit prüfen lassen. Für eine Werkstatt oder eine Tankstelle ist das Sekundensache. Ebenfalls sehr wichtig ist aber auch der Frostschutz für die Scheibenwaschanlage. Wenn man nicht mehr sicher ist, was in den Vorratsbehältern ist, sollte man sie entleeren und neu befüllen und dabei auf die korrekte Frostschutzmischung achten. Und mit der auch gleich die Anlage kurz durchspülen. Da für die Heckscheibenwischer normalerweise ein zweiter Vorratsbehälter an Bord ist, darf man den natürlich nicht vergessen. ivd

0 Kommentare

Neuester Kommentar