Schule : Fußball-Tag bei Hyundai-Hetzer

-

Auch wenn sich deutsche Autohersteller beim Sponsoring der Fußballweltmeisterschaft hierzulande im kommenden Jahr zurückhalten, muss die WM nicht auf einen offiziellen Autosponsor verzichten: Der koreanische Hersteller Hyundai übernimmt diesen Part. Und am kommenden Dienstag gibt es schon einmal eine kleine Einstimmung. Zum ConfederationsCup-Spiel zwischen Deutschland und Argentinien veranstaltet Hyundai-Hetzer einen „Fußball-Tag“. Morgens ab acht Uhr können Besucher zum Beispiel am Rabatt-Schießen auf eine Torwand teilnehmen und es gibt ein großes Fußball-TV-Quiz. Ab 18 Uhr spielt eine Samba-Band. Ab 20 Uhr 45 wird das Fußballspiel live übertragen.

Für die Dauer des Confederation-Cups, also noch bis zum 29. Juni, bietet Hyundai aber auch ein besonderes Angebot für die Luxuslimousine XG 350 V6. Das fast fünf Meter lange Auto ist üppig ausgestattet, unter anderem mit einer Fünf-Gang-Automatik, Lederausstattung, einer Klimaautomatik und Tempomat. Der 3,5-Liter-Sechs-Zylinder-Motor leistet 145 kW (197 PS). Während der Aktion ist der Wagen für 28 890 Euro im Angebot. Das ist ein Preisvorteil von 6420 Euro gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers. Tsp

— Der Fußball-Tag findet statt bei Hyundai-Hetzer, Knobelsdorffstraße 63. Infos und Anmeldungen unter Tel: 32 09 06 57.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben