Schule : Geburtstags-Roadster Jubiläumsmodell des MG TF zu 80 Jahre MG

-

Zu ihrem 80. Geburtstag hat die britische Sportwagenmarke mit dem MG TF 80th Anniversary ein limitiertes Sondermodell ihres seit 1995 angebotenen zweisitzigen MittelmotorRoadsters auf den Markt gebracht, von dem für den deutschen Markt 250 Exemplare verfügbar sind. Das in den drei Farbvarianten Starlight Silver, Pearl Black und Goodwood Green mit entsprechend abgestimmtem Verdeck und Interieur angebotene Jubiläumsmodell kostet 24 400 Euro und bietet gegenüber einem Serienmodell einen Preisvorteil von bis zu 2400 Euro. Auf den ersten Blick erkennbar ist es an dem speziellen Anniversary-Emblem auf der Kofferraumklappe sowie gestickten Anniversary-Logos bei den Leder/Alcantara-Sitzen, einem Holz-Schaltknauf und einem Lederlenkrad. Es rollt auf 16-Zoll-Leichtmetallrädern und hat verchromte Türgriffe und Nebelscheinwerfer.

Technisch und in seinen Leistungswerten entspricht das Jubiläumsmodell dem MG TF mit dem 1,8-Liter-Triebwerk mit einer Leistung von 100 kW (136 PS), das ein höchstes Drehmoment von 165 Nm bei 5200/min liefert und den 3,94 Meter langen Zweisitzer mit seinem 210 Liter fassenden Kofferraum binnen 8,8 Sekunden Tempo 100 und maximal 205 km/h erreichen lässt. Sein Durchschnittsverbrauch liegt bei 7,9 l/100 km. Als Sonderausstattungen gibt es unter anderem ein Hardtop, das schwarz 1525 Euro und weiß oder in Wagenfarbe 1780 Euro kostet, sowie ein Sportpaket mit um 10 Millimeter tiefer gelegtem Fahrwerk für 250 Euro. ivd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben