Schule : Hier überall ist Platz für Kinder

-

Für Kinder, die im Honda FRV mitfahren, verspricht das ein besonders attraktiver Platz zu werden. Denn zwischen den Sitzen der Eltern gibt es einen Mittelsitz. Und da sich dank Isofix-Kindersitzverankerungen Kindersitze hier besonders leicht montieren lassen, können hier auch Kinder, die altergerechte Kindersitze brauchen, mitfahren.

Hinten außen

Honda hat die beiden äußeren Sitze in der zweiten Sitzreihe ebenfalls mit Isofix-Kindersitzbefestigungen ausgestattet. So können hier ebenfalls besonders leicht Kindersitze fixiert werden. Solche Sitze empfiehlt Honda auch für die Fahrt mit Babys in so genannten Reboard-Babysitzen.

Und auf allen anderen

Für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren können grundsätzlich alle Sitze im Honda FR-V verwendet werden, vorausgesetzt man benutzt eine den Vorschriften entsprechende Kindersicherung. ivd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben