Schule : In jedem Falle: Profis am Werk

Die S(ervice)-Klasse von Mercedes-Benz

-

Die S(ervice)Klasse von Mercedes-Benz Es gibt Menschen, die pflegen ihre Vorurteile wie ihre Autos; ziemlich sorgfältig: „Wenn man in die Mercedes-Werkstatt fährt und die Einfahrt passiert, ist schon die erste Rechnung fällig“. Richtig ist, dass der Kunde etwa eine komplette Haupt- und Abgasuntersuchung in einem der acht Berliner Servicebetriebe schon für 66 Euro bekommt.

Die Ingenieure von Mercedes-Benz haben die Autos mit dem Stern so gebaut, dass der Kunde lange Freude daran hat. Sollte trotzdem einmal etwas nicht funktionieren, sind die Servicemitarbeiter jederzeit für ihn da. Eine kurze E-Mail oder ein Anruf genügt, und ein eingespieltes Team repariert das Fahrzeug schnell und professionell. Ganz egal, ob es sich um Wartungsservice, Verschleiß- oder Unfallreparaturen handelt. Für Notfälle sogar Tag und Nacht.

Bald wird wieder das Thema „Winterreifen“ für die Autofahrer aktuell, denn der Gesetzgeber hat in diesem Jahr die Bestimmungen verschärft: Bei ungeeigneter Bereifung speziell auf winterlichen Straßen müssen Fahrer mit einem Verwarnungsgeld von 20 Euro bis zu einem Bußgeld von 40 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen. Gut zu wissen, dass die Mercedes-BenzNiederlassung Berlin zu den größten Reifenhändlern Berlins zählt, mit einem umfangreichen Reifen- und Felgenangebot. Und sollte der Kunde keinen Platz für die Sommerräder oder -reifen haben, werden die gewechselten Pneus zu günstigem Kurs eingelagert, ein Service, der bereits von 28 000 Mercedes-Fahrern pro Saison genutzt wird.

Wer seinen älteren Mercedes-Benz technisch auf den neuesten Stand bringen möchte, lässt dies am besten auch in einem der Fachbetriebe der Niederlassung Berlin erledigen, damit zum Beispiel bei einer Airbag-Nachrüstung nur Originalteile verwendet werden.

Spezialkompetenz zum Thema Taxi durch den Betrieb in Kreuzberg sowie ein eigenes Lack- und Karosserie-Zentrum für Kratzer und Blechschäden runden das Service-Angebot der Mercedes-Benz-Niederlassung Berlin ab. Es ist eben „S-Klasse“-Service ...

Mercedes am Salzufer: 030/3901-00

www.berlin.mercedes-benz.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben