Schule :  INFORMATIONSTAGE

Die Anmeldefristen im Februar und März für die weiterführenden Schulen rücken näher. Die künftigen Sekundarschulen und die Haupt-, Real- und Gesamtschulen, die dieses Jahr noch Schüler annehmen, stellen sich deshalb vor. Informationsveranstaltungen finden an folgenden Schulen statt: Private Kant-Schule, 12.1., 19 Uhr, Körnerstr.11, Steglitz; Walter-Gropius-Schule, 14.1., 16 Uhr, Fritz-Erler-Allee 86–96, Rudow; Internationale Nelson-Mandela-Schule, 15.1., 17–18.30 Uhr, Kastanienallee 12–13, Charlottenburg; Fritz-Karsen-Schule, 15.1., 16–19 Uhr, Onkel-Bräsig-Str. 76–78, Neukölln; Lilienthal-Gymnasium, 16.1., 11–14 Uhr, Ringstr. 2–3, Steglitz-Zehlendorf; Hildegard-Wegscheider-Oberschule, 16.1., 11–14 Uhr, Lassenstr.16–20, Wilmersdorf; Paul-Natorp-Gymnasium, 20.1., 18–21 Uhr, Goßlerstr. 13–15, Schöneberg; Französisches Gymnasium, 22.1., 15.30–18 Uhr, Derfflinger Str. 7, Tiergarten; OSZ Logistik, Touristik, Immobilien, Steuern, 23.1., 10–13 Uhr, Dudenstr. 35–37, Tempelhof-Schöneberg; OSZ Banken und Versicherungen, 23.1., 10–13 Uhr, Alt-Moabit 10, Mitte; Margarethe-von-Witzleben-Schule für Schwerhörige, 23.1., 11–13 Uhr, Palisadenstr. 76–78, Friedrichshain; Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium, 23.1., 10–13 Uhr, Franz-Jacob-Str. 8, Lichtenberg.pth

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben