Schule : Jetzt wird auch im Cabrio gedieselt

-

C 70: MOTOR MARKE EIGENBAU

Volvo bietet das Coupé-Cabrio C70 ab sofort auch mit einem Dieselmotor an. Der 2,4-Liter-Turbodiesel leistet 132 kW/180 PS und kostet mindestens

39 100 Euro. Ein Russpartikelfilter ist serienmäßig an Bord. Der Selbstzünder beschleunigt in 9,5 Sekunden auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 225 km/h. Das Drehmoment liegt bei üppigen 350 Newtonmetern. Dabei soll sich der offene Schwede mit 7,3 Litern Diesel zufrieden geben.

XC 90: NUR VOM FEINSTEN

Das Facelifting beim XC90 führte zum Austausch von rund 2000 Bauteilen. Wichtigste Neuerung ist der Motor. Die 3,2-Liter-6-Zylinder-Maschine leistet 238 PS und befördert den Wagen auf eine Spitzengeschwindigkeit von 210 Kilometern. Der Normverbrauch liegt bei 11,6 Litern auf 100 Kilometer. Optisch wurden die Blinker in den Rückspiegel integriert und der Kühlergrill verändert. Im Innenraum wurden Instrumente und andere Bauteile mit Chrom, Aluminium und Holz veredelt sowie eine „Softleder Polsterung“ eingebaut. Das Navigationssystem verfügt nun über eine Festplatte, möglich ist außerdem der Anschluss eines Zusatzgerätes an das Bordsystem.

PÄPSTLICHER SEGEN

Volvo freut’s: Vor wenigen Wochen nahm Papst Benedikt einen XC90 in seinen vatikanischen Fuhrpark auf. ball

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben