Klausur-Termine : Was für die Schüler jetzt ansteht

An den Berliner Schulen geht es in den nächsten Wochen rund. Fast bis zu den Sommerferien, die bereits am 19. Juni beginnen, jagt eine Prüfung die nächste. Die 3. Klassen schreiben Vergleichsarbeiten.

BERUFSBILDUNGSREIFE

Für die neue Prüfung, die den Hauptschulabschluss ersetzt, werden an Sekundar- und Gemeinschaftschulen (nicht an Gymnasien) zwei Arbeiten geschrieben, am 16. April in Deutsch, am 18. April in Mathematik. Um die Berufsbildungsreife zu erlangen, müssen die Schüler zudem in zwei der drei Fächer Deutsch, Mathematik sowie entweder Wirtschaft, Arbeit, Technik oder der ersten Fremdsprache mindestens die Note 4 erreichen und die Summe aller Zeugnisnoten muss den Durchschnittswert von 4,0 oder besser ergeben.

ABITUR

Die Klausuren für das Abitur finden im April statt, im Mai sind die mündlichen Prüfungen und Nachschreibtermine.

MSA

Die Prüfungen für den Mittleren Schulabschluss (MSA) finden ebenfalls am 16.4. (Deutsch) und 18.4. (Mathematik) statt, eine dritte Klausur zur ersten Fremdsprache wird am 23.4. geschrieben. Zudem legen die Zehntklässler eine mündliche Präsentationsprüfung ab. svo

0 Kommentare

Neuester Kommentar