Schule : Konferenz der Jugendminister mit neuem Vorsitz

Berlin gibt zum 1. Januar den Vorsitz in der Jugend- und Familienkonferenz (JFMK) an Bremen ab. Neue Vorsitzende wird Bremens Senatorin Ingelore Rosenkötter (SPD). Schwerpunkte der JFMK 2008 waren die Stärkung des Kinder schutzes, die frühkindliche Bildung und die Problematik der Jugendarbeitslosigkeit. Das wichtigste Ergebnis der diesjährigen JFMK-Tagung, die im Mai unter Vorsitz des Berliner Jugendsenators Jürgen Zöllner (SPD) stattfand, war die Übereinkunft, Kinderrechte weiter zu stärken und ins Grundgesetz aufzunehmen. clk

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben