Schule : KURZ NOTIERT

-

Noch nie ist an deutschen Tankstellen so viel BioDiesel getankt worden wie im vergangenen Jahr. Wie die Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel (AGQM) jetzt in Berlin mitteilte, stieg der Absatz des alternativen Kraftstoffs im Vergleich zu 2003 von 700 000 Tonnen auf 1,2 Millionen Tonnen. Für 2005 wird mit einem Verbrauch von 1,5 Millionen Tonnen gerechnet. Bundesweit ist Bio-Diesel an etwa 1900 Tankstellen erhältlich. Besonders beliebt ist er in Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg. AFP

Mehr Leistung für Audi TT

Audi verpasst dem Sportwagen TT eine Leistungsspritze. Die beiden 1,8-Liter-Motorisierungen leisten zukünftig 120 kW (163 PS) beziehungsweise 140 kW (190 PS). Auch das Drehmoment steigerte sich auf 225 Nm und 240 Nm. Audi bietet die beiden neuen Motorvarianten sowohl im Coupé als auch im Roadster an. Die Mehrleistung führt zu verbesserten Fahrleistungen. So beschleunigt das 1.8 T Coupé mit 190 PS in 7,4 Sekunden auf Tempo 100, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 234 km/h. Die Version mit 163 PS bringt es auf 224 km/h. Trotz der Mehrleistung soll sich der Durchschnittsverbrauch bei allen Modellen nicht geändert haben. Für die stärkere Version gibt es zudem den permanenten Allradantrieb quattro sowie die tiptronic. Die Preise bleiben unverändert: Das Audi TT Coupé gibt es ab 28 000 Euro, der Roadster ist ab 29 400 Euro zu haben. rok

Toyotas Corolla Verso bekommt neuen 2,2-Liter Diesel

Als zweite Toyota-Baureihe nach dem Avensis erhält der Corolla Verso ab Oktober den neuen 2,2 Liter großen „Clean Power“-Dieselmotor. Er bietet eine Leistung von 130 kW (177 PS) und ein maximales Drehmoment von 400 Nm bei 2000 bis 2600/min. Der neue, vollständig in Aluminium-Leichtbauweise gebaute Motor mit Piezo-gesteuerter Common-Rail-Einspritzung beschleunigt den Corolla Verso 2.2 D-CAT in 8,8 Sekunden auf Tempo 100 und eine Höchstgeschwindigkeit von 205 km/h. Sein Verbrauch wird mit 6,7 Litern angegeben. Der Corolla Verso verfügt über die so genannte „D-CAT“-Technologie zur Abgasnachbehandlung. Er reduziert den Ausstoß von Rußpartikeln und Stickoxiden. Damit kann der Corolla Verso 2.2 D-CAT die Grenzwerte der Abgasnorm Euro 4 weit unterbieten. Von außen erkennbar ist der in den Varianten Sol und Executive lieferbare Corolla Verso D-CAT unter anderem an 17-Zoll-Aluminiumrädern mit Breitreifen. Zeitgleich wird eine weitere Variante des neuen 2,2-Liter-Dieselmotors mit 100 kW (136 PS) das Motorenangebot für den Corolla Verso ergänzen und den bisher angebotenen 2.0 D-4D mit 85 kW (116 PS) ersetzen. Die Preise für die neuen Motoren sind noch nicht bekannt. rok

Lada bietet Sommerausstattungspaket

Für die Limousine 2110, den Kombi 2111 und die Schrägheck-Limousine 2112 ist ab sofort ein Sommerausstattungspaket erhältlich. Das Paket besteht aus Servolenkung, Metallic-Lackierung sowie Glasdach und kostet 333 Euro. Der Einstiegspreis der Lada-Limousine liegt bei 7490 Euro. cde

Schonfrist für Warnwestenpflicht in Österreich endet

Am 1. August endet in Österreich die dreimonatige Schonfrist für die Warnwestenpflicht. Wer ab kommendem Montag keine Warnweste im Auto mitführt oder sie im Fall eines Unfalls oder einer Panne nicht anzieht, muss dann mit einer Geldstrafe von 14 Euro rechnen. Österreich hatte am 1. Mai die Warnwestenpflicht eingeführt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar