Schule : Kurzmeldungen

-

MELDUNGEN

Einstieg beim Peugeot 407 mit 20 600 Euro

Mit der neuen Mittelklasse-Baureihe Peugeot 407, die soeben in Genf ihre Weltpremiere feiert und Mitte Mai auf den deutschen Markt kommt, löst die Marke mit dem Löwen den erfolgreichen 406 ab. Sowohl die neue 407 Limousine als auch der Lifestyle-Kombi 407 SW mit Panorama-Glasdach und großzügigem Innenraum, der im September seine Deutschland-Premiere feiert, kombinieren ein kraftvolles neues Design mit überzeugender Motoren- und Fahrwerkstechnik, innovativen Ausstattungsdetails und einem umfangreichen Sicherheitsangebot sowohl aktiv als auch passiv.

Der Einstiegspreis für den neuen 407 liegt bei 20 600 Euro für den Peugeot 407 Esplanade 115 mit 1,8-Liter-16V-Benziner mit 85 kW (116 PS). Die Preise für die Dieselversionen beginnen bei 22 100 Euro für den 407 Esplanade HDi 110 mit 1,6-Liter-HDi-Diesel mit 80 kW (109 PS). Der 407 SW ist zu Preisen von 21 900 Euro an für den 407 SW 115 mit 85 kW (116 PS) bestellbar. Die günstigste Dieselversion Peugeot 407 SW HDi 110 mit 80 kW (109 PS) kostet 23 400 Euro. mm

Nissan X-Trail Edition

Nissan wird seinen SUV X-Trail vom April an als Sonderedition X-Trail Edition anbieten, das sich mit seiner Mehrausstattung besonders an sportlich orientierte Fahrer richte und solche, die vor allem aus augebauten Straßen unterwegs sind. Für einen guten Grip auf Asphalt und die nötige Bodenhaftung sorgen Reifen in der Größe 245/45R18 mit18-Zoll-Felgen im 5-Speichen-Design. Am Heck wird der dynamische Auftritt durch zwei jeweils 60 Millimeter große Auspuffendrohre unterstrichen. An der Front gibt es einen silberfarbenen Unterfahrschutz. Darüber hinaus betonen ab der B-Säule dunkel getönte Scheiben die sportliche Note. Und alle Editionsmodelle haben gelochte Aluminium-Pedale.

Das Sondermodell ist mit zwei Motorvarianten lieferbar – dem 100 kW (136 PS) starken und 2,2 Liter großen Common-Rail-Direkteinspritzer-Diesel mit einem Drehmoment von 314 Nm bei 2000/min und dem 2,5-Liter-Benziner. Der Vierzylinder leistet 121 kW (165 PS) und entwickelt bei 4000/min ein Drehmoment von 230 Nm. Damit spurtet er in weniger als zehn Sekunden 100 km/h und erreicht 190 km/h. Die Preise beginnen bei 31 860 Euro für einen Edition Sport mit 2,5-Liter-Benzinmotor und enden bei 34 660 Euro für einen 2,2 dCi Edition Elegance. mm

Nur Service für Seat und Skoda bei Britsch

Das Berliner Autohaus Britsch in Neukölln, das bislang die Marken VW und Audi vertritt, wird, wie in unserer letzten Ausgabe berichtet, von sofort an auch für die Konzernmarken Seat und Skoda verantwortlich sein. Das gilt allerdings nicht für den Verkauf, sondern lediglich für den Service für diese beiden Marken. mm

0 Kommentare

Neuester Kommentar