Schule : Kurzmeldungen

-

MELDUNGEN

Seat Cordoba als Sondermodell Fresh

Fresh nennt Seat ein Sondermodell des Cordoba, das einen Preisvorteil von 915 Euro und in Verbindung mit einem so genannten PlusPaket für 500 Euro, das es von sofort auch für den Ibiza Fresh gibt, sogar von 1230 Euro bietet. So hat der Cordoba Fresh zusätzlich zur Serienausstattung Autoclima und das Audiosystem Lena mit RDS-Radio mit vier Lautsprechern und der Vorbereitung für einen CD-Wechsler an Bord und beim Plus-Paket gibt es eine Climatronic, das Audiosystem Alana mit CD-Laufwerk und 15-Zoll-Leichtmetallräder mit Reifen 195/55. Bei dem Motoren hat man die Wahl zwischen drei Benzinern mit 1,2 l und 47 kW (64 PS) mit 1,4 l und 55 kW (75 PS) mit Schaltgetriebe oder Automatik und 74 kW (100 PS) sowie den drei Dieseln 1.9 SDI mit 47 kW (64 PS), 1.4 TDI mit 55 kW (75 PS) und 1.9 TDI mit 74 kW (100 PS). Die Preise beginnen bei 12 800 Euro für den 1,2-l-Benziner und reichen bis zu 15 600 Euro für den 1.9 TDI. mm

Den Octavia Combi

schon für 14 990 Euro

Als preiswertes Einstiegsmodell in die Mittelklasse der Kombis bietet Skoda jetzt den Octavia Combi als Sondermodell für einen Preis von 14 990 Euro an. Er wird von dem 1,6-l-Motor mit 75 kW (102 PS) angetrieben. Zur Ausstattung gehören unter anderem vier Airbags, Servolenkung, höhenverstellbarer Fahrersitz, in zwei Ebenen verstellbares Lenkrad, ABS und Bremsassistent, drei Kopfstützen und drei Dreipunktgurte für die asymmetrisch 1 : 2 geteilte Rückbank, Pollenfilter, Kofferraumabdeckung und das Audiosystem 303. Die Perleffekt- und Metallic-Lackierungen unter den vier angebotenen Farben kosten 350 Euro extra. mm

Höhere Preise bei Kia

Durchschnittlich 2,5 Prozent mehr auf den Tisch legen muss man jetzt für die Modellreihen Rio, Magentis, Opirus, Carens, Carnival, Sorento und Pregio des koreanischen Herstellers KiaMit Preisen, die nun bei 11 500 Euro für den Rio, 15 990 Euro für den Minivan Carens, 24 890 Euro für den Offroader Sorento und 37 580 Euro für den luxuriösen Opirus beginnen, bietet Kia allerdings weiterhin ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Erweitert wird das Kia-Angebot bereits im April durch den Kleinwagen Picanto und vom Juni an durch den Cerato in der Golf-Klasse. mm

Kindergeld vom Autohaus

Ein ungewöhnliches Kindergeld-Angebot macht bei Bestellungen bis zum 30. Juni der Berliner Mitsubishi-Händler Autohaus Hadad in der Steglitzer Birkbuschstraße. Denn bei Bestellungen eines neuen Mitsubishi Space Wagon, der auf die Familie zugelassen wird, gibt es einen Kindergeld-Bonus von je 1000 Euro pro Kind. Den gibt es für maximal fünf Kinder bis zum 18. Lebensjahr oder unterhaltspflichtige Kinder sowie erwarteten Nachwuchs bei Vorlage des Mutterpasses. Der Kinder-Bonus wird entweder sofort vom Kaufpreis abgezogen oder auch bar ausgezahlt. mm

0 Kommentare

Neuester Kommentar