Schule : Kurzmeldungen

-

AMI 2004 AUF EINEN BLICK

Termin: Auto Mobil International vom 17. bis 25. April 2004, AMITEC vom 17. bis 21. April 2004.

Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 18 Uhr.

Eintrittspreise: Tageskarte 9,50 Euro, ermäßigte Tageskarte 6,00 Euro, Tageskarte KiEd (6 bis 12 Jahre) 4,00 Euro, Abendkarte (ab 16 Uhr) 5,00 Euro, Dauerkarte 19,50 Euro, Autofahrer-Sparticket (Vorverkauf) 8,50 Euro.

Kartenvorverkauf: AvD-Geschäftsstellen Berlin und Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, ADAC-Geschäftsstellen in Sachsen, Bus-Verkehr-Berlin (BVB), DB Reisezentren bundesweit, McDonalds in Halle und Leipzig, Lotto-Annahmestellen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Verkehrsmittel: Das Messegelände ist mit S-Bahn und Straßenbahn aus der Stadt und S-Bahn vom Flughafen erreichbar. Die Eintrittskarten – ohne Autofahrer-Sparticket) berechtigen am Tag des Messebesuchs zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt zum und vom Messegelände mit den Verkehrsmitteln des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds (MDV).

Auto: Das Messegelände liegt nahe der Autobahn A 14. Ausfahrten Leipzig-Mitte und Leipzig-Messegelände. Zum Messegelände gehören mehrere große Parkplätze. Entfernung von Berlin rund 190 Kilometer.

Shuttle-Bus Berlin–Leipzig–Berlin: Täglicher Messeverkehr von Berlin (6 Uhr 45 BVB Grenzallee 15), 7 Uhr 15 Am Ostbahnhof/Ecke Koppenstraße, 8 Uhr ZOB am Funkturm, 8 Uhr 20 Potsdam Hauptbahnhof) zum Messegelände Leipzig (Ankunft 10 Uhr) und zurück ab Leipzig um 18 Uhr. Hin- und Rückfahrt einschließlich Eintrittskarte 29 Euro (Telefonische Reservierung unter 68 38 91 48 und 88 68 37 11 erforderlich).

Bahn: Tagesfahrtangebote einschließlich Eintritt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar