Landeselternausschuss : Norman Heise als Vorsitzender wiedergewählt

Der Landeselternausschuss hat seinen neuen Vorstand gewählt. In diesem Jahr wollen sich die Elternvertreter verstärkt mit den Themen Schulqualität befassen.

Sylvia Vogt
Norman Heise, Landeselternsprecher.
Norman Heise, Landeselternsprecher.Foto: privat

Der Landeselternausschuss Schule (LEA) hat seinen neuen Vorstand gewählt. Norman Heise aus Marzahn-Hellersdorf bleibt Vorsitzender, außerdem wurden Cornelia Partmann vom Bezirkselternauschuss Friedrichshain-Kreuzberg und Detlef Lange (Spandau) im Vorstand bestätigt. Als neues Mitglied kam Sabina Spindeldreier aus Steglitz-Zehlendorf hinzu.

Ein Schwerpunkt in diesem Jahr werde der Schulneubau und die Sanierung sein. Die Bildungsverwaltung erarbeitet derzeit ein Konzept zur Schulraumqualität, bei dessen Erstellung auch der LEA eingebunden ist. Außerdem „möchten wir uns 2017 verstärkt mit Schulqualität und Schulentwicklung befassen“, sagte Heise. Dazu gehöre auch die Implementierung der neuen Rahmenlehrpläne.

0 Kommentare

Neuester Kommentar