Schule : MARKEN-ZEICHEN

-

Aston Martin verkauft V8 Vantage auch als offenes Modell

Aston Martin wird den V8 Vantage auch als Roadster anbieten. Der offene Zweisitzer wird im Frühjahr 2007 in den Handel kommen – mit einem klassischen Stoffverdeck aus drei Lagen, das vollautomatisch geöffnet und geschlossen werden kann. Das dauert 18 Sekunden und lässt sich bis zu einer Geschwindigkeit von 50 Kilometer pro Stunde ausführen (km/h). Angetrieben wird der 4,38 Meter lange Roadster von einem 4,3 Liter großen Achtzylinder mit 283 kW/385 PS und maximal 410 Newtonmeter Drehmoment. Er beschleunigt den Zweisitzer in fünf Sekunden auf Tempo 100 und erreicht Spitze 280 km/h. Es soll zwei Getriebevarianten geben: eine manuelle Sechsgang-Schaltung oder die neue Sportautomatik mit Schaltpaddeln am Lenkrad.

Mitsubishi bringt Anfang des Jahres die Neuauflage des Gelände-Pajero

Mitsubishi bringt die neue Generation des Pajero im Februar zu den Händlern – zu Preisen ab 33 990 Euro. Der Einstiegspreis gilt für den Dreitürer mit 160 PS starkem Common-Rail-Diesel und berücksichtigt bereits die zum Jahreswechsel auf 19 Prozent ansteigende Mehrwertsteuer. Zur Ausstattung zählen unter anderem Allradantrieb, ESP, Traktionskontrolle und acht Airbags. Außerdem sind 17 Zoll große Leichtmetallräder und eine Klimaautomatik an Bord.

Der gleich motorisierte und ausgestattete Fünftürer kostet laut Mitsubishi mindestens 36 990 Euro. Alternativ stehen bei der Motorisierung ein weiteres Vierzylinder-Dieselaggregat mit 170 PS sowie ein 3,8 Liter großer V6-Benziner mit 250 PS zur Wahl.gms

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben