Nachrichten : Campus

Gericht: Bayerischer Lehrer muss unter dem Kreuz unterrichten


Der bayerische Grundschullehrer Christoph Wolf ist vorerst mit seiner Klage gescheitert, Kruzifixe aus Klassenräumen entfernen zu lassen, in denen er unterrichtet. Das Verwaltungsgericht Augsburg wies die Klage des 57-Jährigen gestern ab. Wie berichtet, wollte Wolf mit der Klage erreichen, „dass die weltanschauliche Neutralitätspflicht des Staates auch in Bayern eingehalten wird“. Wolf kündigte an, in Berufung zu gehen.

Bewiesen: Der Kern der Erde ist fest
Über die aufwendige Analyse von Erdbebenwellen haben britische Forscher von der Universität Bristol bestätigt, dass inmitten unseres Planeten ein fester Eisenblock rotiert. Denn das flüssige Eisen des äußeren Erdkerns erstarrt in einer Tiefe von unter 5150 Kilometern, schreiben sie im Fachjournal „Nature“ (Band 454, Seite 833). Jetzt wollen die Geophysiker die Struktur des Kerns untersuchen.

TU BERLIN Sommeruniversität zu Technik und Gesellschaft
Ist unser gesellschaftliches System in der Sackgasse? Welche Gefährungspotenziale stecken in der Technik? Diese und andere Fragen werden bei der diesjährigen Sommeruniversität der Berliner Akademie beantwortet, die vom 1. bis 9 September an der Technischen Universität stattfindet. Forscher und andere Experten aus Kultur, Politik und Wirtschaft sprechen über Entwicklungen in Technik und Gesellschaft. Die Teilnahme kostet 95 Euro, Tageskarten 12 Euro. Anmeldungen unter Telefon 7852090. Mehr im Internet: www.berlinakademie.de.

0 Kommentare

Neuester Kommentar