NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Zwischenbilanz zur Schulreform



Eine „erste Zwischenbilanz“ nach der Einführung der Sekundarschule will Bildungssenator Jürgen Zöllner (SPD) am heutigen Dienstagabend ziehen. Zusammen mit den Bildungsforschern Klaus Hurrelmann von der Hertie School of Governance, Ludger Wößmann von der Ludwig-Maximilians-Universität München, Jutta Allmendinger von der Humboldt-Universität sowie den Schulleitern der neuen Neuköllner Röntgen-Sekundarschule und des Beethoven-Gymnasiums in Steglitz diskutiert er die Frage, ob die jüngste Berliner Schulreform „Ein Modell für Deutschland“ ist. Die öffentliche Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Max-Taut-Schule, Fischerstraße 36 in Lichtenberg. pth

Kostenlose Schwimmkurse

Ab sofort starten in fünf deutschen Städten, darunter Berlin, die Anmeldungen für kostenlose Schwimmkurse der Aktion „Schwimmen wie ein Fischling“. Die zehnstündigen Kurse im Forumbad in Westend beginnen am 11. Oktober, mehr Infos und Anmeldung unter www. schwimmen-wie-ein-fischling.de. pth

Ganztagsschulen besser machen

Die Initiatoren des Volksbegehrens für Hortkinder laden am 6. Oktober zu einer Diskussion zur Frage, wie die Ganztagsbetreuung in der Grundschule besser werden kann. Redner sind etwa Burkhard Entrup, Vorsitzender des Landeselternausschusses Kita, und Christa Preissing von der FU Berlin. 18 Uhr, Willy-Brandt-Saal im Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz 1. pth

Datenbank Kulturelle Bildung online

Ab sofort ist die Datenbank „Kulturelle Bildung“ online. Ziel sei, Künstler, Kitas, Schulen und kulturelle Einrichtungen miteinander zu vernetzen, so Bildungsstaatssekretärin Claudia Zinke. Unter www.datenbankkulturellebildung.de können Projektideen eingesehen, Kontakte geknüpft und Partnerschaften entwickelt werden. pth

Tage der offenen Tür

Fritz-Karsen-Schule (JÜL-Bereich), 1.10., 15–18.30 Uhr, Fulhamer Allee 30, Britz; Lietzensee-Schule, 2.10., 10–12 Uhr, Witzlebenstraße 34/35, Charlottenburg; Johann-Peter-Hebel-Schule 1.10., 10– 12.30 Uhr, Emser Str. 50, Wilmersdorf; Peter-Lenné-Schule (Oberstufenzentrum Agrarwirtschaft), 29.9., 12–18 Uhr, Hartmannsweilerweg 29, Zehlendorf. pth

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben