NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Mehr als 50 Ausbildungsberufe

beim Tagesspiegel-Bewerbertag

Wer sich über Ausbildungsberufe im Betrieb oder in der Schule informieren und dabei bereits Kontakt mit namhaften Firmen aufnehmen möchte, ist beim vierten Bewerbertag des Tagesspiegels am 24. Januar genau richtig. Eingeladen sind alle Schüler ab der neunten Klasse bis zum Abitur, vorgestellt werden mehr als 50 Ausbildungsberufe. Vor Ort sind Personalreferenten etwa von der Berliner Bank, Siemens, Douglas oder der Deutschen Bahn. Darüber hinaus informiert das Büro für Berufsstrategie Hesse/Schrader umfangreich über die Themen Bewerbungs- und Vorstellungsgespräch. Im Hof wird das Infomobil der Metall- und Elektroindustrie parken – ein Bus, der Elektro- und Metallberufe durch multimediale Informationen konkret erfahrbar werden lässt. Im Bus finden einstündige Praxiseinheiten statt, dafür muss man sich unter bewerbertag@tagesspiegel.de anmelden. Der Bewerbertag findet von 8 bis 17 Uhr im Verlagshaus am Askanischen Platz 3 statt, direkt am S-Bahnhof Anhalter Bahnhof, der Eintritt ist frei. Anmeldungen unter www.tagesspiegel.de/bewerbertag. pth

Berliner Schulwegweiser

gibt es auch online

Im neuen Berliner Schulwegweiser der Senatsbildungsverwaltung finden Eltern und Schüler, die auf weiterführende Schulen wechseln, Infos zu Angeboten der einzelnen Schularten. Der Wegweiser im Internet: www.berlin.de/sen/bildung/bildungswege/uebergang.html. pth



Moderne Tablet-Computer

an der Hemingway-Sekundarschule

Schüler der Hemingway-Sekundarschule in Mitte können seit kurzem mit modernen Tablet-Computern im Unterricht arbeiten. Gestiftet wurden die Geräte von der Technologiefirma Huawei Technologies. Der Umgang mit digitalen Medien im Unterricht solle selbstverständlich werden, sagte Bildungsstaatssekretär Mark Rackles, damit die Schüler früh Medienkompetenz sammeln können. pth

Malwettbewerb für Kinder zum Karneval der Kulturen

Obwohl der Karneval der Kulturen erst im Mai stattfindet, startet schon jetzt der Malwettbewerb dafür. Das Motto lautet „Flieg mit der Eule!“. Alle Kinder sind aufgefordert, zum Thema zu malen oder zu basteln und die Arbeiten an die Kreuzberger Musikalische Aktion e.V., Friedrichstraße 2 in 10969 Berlin zu senden. Mehr Infos unter www.kma-kinderkarneval.de. pth

Tage der offenen Tür

in den kommenden zwei Wochen

Gebrüder-Montgolfier-Gymnasium (künstlerisch-sprachliches Profil), 14.1., 9-12 Uhr, Ellernweg 20, Treptow-Köpenick; Max-von-Laue Sekundarschule ( naturwissenschaftliches und sprachlich- künstlerisches Profil) 6.1., 17 bis 20 Uhr, Dürerstraße 27, Lichterfelde; Sartre-Gymnasium, 21.1.,9 bis 12 Uhr, Kyritzer Str. 103, Hellersdorf; Georg-Herwegh-Gymnasium (mathematisch-naturwissenschaftliches und musikalisches Profil), 14.1., 9-12 Uhr, Fellbacher Str. 18-19, Hermsdorf. Die Annie-Heuser-Schule, eine Freie Waldorfschule in Wilmersdorf, stellt am Montag, 9. Januar, um 20 Uhr Schulanfangsklasse, Hort und das Fach Handarbeiten vor (Eisenzahnstraße 37). pth/sve

0 Kommentare

Neuester Kommentar