NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Scheeres gibt Einstellungsgarantien



Die Bildungsverwaltung gibt Referendaren, die ihre Ausbildung im Sommer 2012 beenden und sogenannte Mangelfächer abdecken, Einstellungsgarantien. Diese gelten für Sonderpädagogen mit den Fachrichtungen für Lernbehinderte und Verhaltensgestörte, Lehrer mit einem Wahlfach mit den Fächern Mathematik und Englisch, Lehrer mit zwei Wahlfächern mit den Fächern Mathematik, Physik, Biologie, Chemie, Informatik und Englisch, Studienräte mit Mathematik, Physik und Informatik und Studienräte mit dem Fach Elektrotechnik. svo

Senat zieht Bilanz bei Bildungspaket

Knapp ein Jahr nach der Einführung des Bildungs- und Teilhabepakets für Kinder aus Hartz-IV-Haushalten hat Sozialsenator Mario Czaja (CDU) eine positive Bilanz gezogen. Im Vergleich zum Bundesgebiet würden die verschiedenen Leistungen, mit denen Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien gefördert werden sollen, in Berlin überdurchschnittlich gut angenommen. Inzwischen nehmen hier rund 60 Prozent der anspruchsberechtigten Kinder die Unterstützung in Anspruch. Besonders häufig wurden Czajas Angaben zu Folge bis Ende Februar Kita- und Klassenfahrten (75 000 Mal) und die Förderung des Schulessens (71 000 Mal) beantragt. Für Lernförderung – also Nachhilfe – wurden rund 30 000 Anträge gestellt. „Wir sind sehr zufrieden mit dieser Entwicklung“, sagte Czaja. Mittlerweile könnten die Leistungen „ohne große Hürden“ bewilligt werden. Insgesamt haben in Berlin rund 212 000 Kinder und Jugendliche einen Anspruch auf diese Förderung, die seit dem 1. April des vergangenen Jahres beantragt werden kann. sik

Grundschüler inszenieren Oper

Die Jens-Nydahl-Grundschule lädt zur Minioper „Traumspiel“ ein. Inhalt der Aufführung sind Träume der Kreuzberger Grundschüler, die die Komponistin Mayako Kubo vertont hat. Der Dirigent Gerhard Scherer und die Regisseurin Marieke Rügert haben die Oper mit den Schülern einstudiert. Freitag, 30.3, 11 und 13 Uhr, Kohlfurter Str. 20, Kreuzberg. Der Eintritt kostet zwei Euro. clk

Infoabend an Wirtschaftsschule

Die Rackow-Schule, Fasanenstr. 81, Wilmersdorf, stellt am 27.3. ab 17.45 Uhr ihre Räumlichkeiten und Abschluss- und Umschulungsmöglichkeiten vor. svo

0 Kommentare

Neuester Kommentar