NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Tage der offenen Tür



Bertha-von-Suttner-Gymnasium

(Reginhardstr. 172, Reinickendorf), Tag der offenen Tür für die zukünftigen 5. Klassen mit Latein als zweiter Fremdsprache am 24.11., um 10 Uhr, für die zukünftigen 7. Klassen mit Latein oder Französisch als zweiter Fremdsprache am 8.12., um 10 Uhr. Eckener-Gymnasium (Kaiserstr. 17-21, Mariendorf), Infoabend für die fünften Klassen, Mittwoch, 28.11., 19 Uhr. Max-Taut-Schule (OSZ Gebäude - Umwelt - Technik), Fischerstraße 35, Rummelsburg, Tag der offenen Tür am 24.11., 10 bis 13 Uhr. Georg-Schlesinger-Schule (OSZ Maschinen- und Fertigungstechnik, gymnasiale Oberstufe mit Schwerpunkt Umwelttechnologie), Kühleweinstraße 5, Reinickendorf, Dienstag, 4. Dezember, 17 bis 19 Uhr. Evangelische Schule Charlottenburg, Guerickestr. 4-6, Mittwoch, 5. Dezember, 15 - 17 Uhr. Werner-von-Siemens-Gymnasium in Nikolassee (Beskidenstraße 1), Anmeldungen für den Schnelllernerzweig ab Klasse 5: Infoabend am 13. Dezember um 19 Uhr, Anmeldungen für die 7. Klassen: Tag der offenen Tür am 31. Januar ab 17 Uhr. Tsp

Mathematischer Adventskalender

Die Internetseite „Mathe im Advent“ ist wieder online. Schülerinnen, Schüler oder ganze Klassen können ab dem 1. Dezember jeden Tag ein Türchen öffnen und weihnachtliche Aufgaben lösen: www.mathe-im-advent.de.Tsp

Wie weiter nach der Schule

Studieren, eine Ausbildung beginnen oder beides gleichzeitig? Viele Schülerinnen und Schüler der Abiturklassen haben sich noch nicht entschieden, wie es nach dem Abschluss weitergehen soll. Die Karriere-Messe Stuzubi - bald Student oder Azubi will Abiturienten und Fachabiturienten dabei helfen, eine Antwort auf diese Frage zu finden. Unternehmen, Akademien, weiterführende Schulen und Hochschulen informieren. 24. November, 9 bis 16 Uhr, Postbahnhof am Ostbahnhof. Eintritt frei. Mehr unter www.stuzubi.de/berlin.Tsp

Senioren für Schulehrenamt gesucht

Der Verein „Seniorpartner in School e.V.“ bietet im Januar/Februar 2013 Menschen, die nicht mehr berufstätig sind, eine kostenlose 80-stündige Weiterbildung an, um als Seniorpartner an Berliner Schulen tätig zu werden. Die Ausbildung ist Voraussetzung für die Mitarbeit im Verein und vermittelt Grundlagen in Mediation, Gesprächsführung und Bildungsbegleitung. Ein Kennenlern-Treffen findet am Freitag, 30.11., von 10 bis 13 Uhr im Rathaus Friedenau in Raum „Frieda“ statt. Weitere Infos erhalten Sie unter Tel. 62728048 (Mo-Fr von 9.30 -13.30 Uhr) oder per Mail unter seniorpartner.berlin@inetmx.de. Mehr unter www.seniorpartner-berlin.de. Tsp

Fete für Mariendorfer Grundschüler Die Evangelische Kirchengemeinde Mariendorf richtet in Kooperation mit dem Jugendamt am 30.11. von 17 bis 21 Uhr eine Party für Grundschüler der 4. bis 6. Klassen aus. Gefeiert wird im Jugendkeller der Gemeinde, Friedenstraße 20, Mariendorf. Eintritt: 1 Euro. Tsp

Musikabende an Rheingau-Schule

Das musikbetonte Rheingau-Gymnasium in Friedenau lädt am Nikolausabend und am 7. Dezember zu Weihnachtsmusikabenden. Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-12 präsentieren musikalische Beiträge verschiedenster Stilrichtungen und Epochen. Do, 6.12. und Fr., 7.12., 19 Uhr in der Aula (Eingang über Homuthstraße); Schwalbacher Str. 3-4, Friedenau; Erwachsene 3 Euro, Schüler 2 Euro. Vorbestellungen bis 28. November unter: rgs-musikabend@alice.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar