NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Schnell-Lerner-Klassen neu verteilt

Es wird eng an den besonders nachgefragten Hochbegabtenschulen in Biesdorf, Tegel und Pankow: Ungeachtet der großen Nachfrage dürfen auch am Otto-Nagel-, Humboldt- und Rosa-Luxemburg- Gymnasium jeweils nur zwei Schnell-Lerner- Klassen eingerichtet werden. Dies hat die Bildungsverwaltung jetzt in einer „Einrichtungsverfügung“ festgelegt, die für alle sieben Gymnasien mit Hochbegabtenzügen gilt. Bei zu geringer Nachfrage soll nur eine Klasse eröffnet werden. Die dann nicht benötigte Klasse darf nicht an andere Standorte mit höherer Nachfrage übertragen werden. Auch dies steht in dem Schreiben. „Es wird mit der Gießkanne verteilt und nicht nach Bedarf“, hieß es aus den betroffenen Schulen. Wie berichtet, hatte es im Frühjahr einen großen Eklat gegeben, weil die besonders nachgefragten Schulen drei Klassen durchsetzten. Dem hat die Bildungsverwaltung mit der Verfügung einen Riegel vorgeschoben. Neben den drei genannten Schulen haben das Lessing-, Werner-von- Siemens-, Albrecht-Dürer- und Dathe- Gymnasium Schnell-Lerner-Züge, die mit Klasse 5 beginnen. Tsp

Treff zur Langen Nacht der Industrie

An diesem Mittwoch können Lehrer der Sekundarstufe I und II, Berufsberater und Schulleiter im Haus der Wirtschaft (Am Schillertheater 2, Charlottenburg) von 12 bis 17 Uhr hinter die Kulissen der Langen Nacht der Industrie 2013 schauen. Sie können mit Industrievertretern und dem Organisationsteam sprechen und sich darüber informieren, wie sie mit ihren Schülern an der Langen Nacht teilnehmen können. Weitere Informationen unter www.lange-nacht-der-industrie.de. Online-Anmeldung erforderlich unter www.psw-berlin.de. Tsp

Adventliches: Konzerte und Basar

Zu den Schulen mit einer festen Adventstradition gehört auch die Marienfelder Solling-Schule mit ihrem Weihnachtsbasar. Er findet zugunsten des Fördervereins an diesem Sonnabend von 14 bis 18 Uhr mit weihnachtlicher Musik statt. Es werden u.a. Adventsschmuck und Produkte aus dem Bereich „Praktisches Arbeiten“ angeboten. Der Erlös geht an den Förderverein (Alt-Marienfelde 52). Am 10.12. ist es am Droste-Hülshoff-Gymnasium soweit: Chor und Orchester sowie der Elternchor spielen in der Aula, Schönower Str.8, um 18 Uhr und 20 Uhr. Am 18. und 19.12. jeweils um 19 Uhr spielen weitere Ensemble in der Pauluskirche, Kirchstr.6. Karten unter: sekretariat@droste-gymnasium-berlin.de. Tsp

Tage der offenen Tür

Albrecht-Dürer-Gymnasium (Emser Str. 133/137, Neukölln), Informationsabende zur Aufnahme in die 5.Klasse (Begabtenförderung) und zur Daltonpädagogik am 13.12. und 10. Januar jeweils um 18.30 Uhr. Tag der offenen Tür am 18. Januar, 17-20 Uhr. Rückert-Gymnasium (Mettestr. 8, Schöneberg) drei parallele Infoabende am 11. Dezember ab 19 Uhr: zum bilingualen deutsch-französischen Zug ab Klasse 5, zu Französisch als 1. und 2. Fremdsprache ab Klasse 7 und zu den mathematisch-naturwissenschaftlichen Profilklassen ab Klasse 7. Galileo-Gymnasium (Schlangenbader Str. 31, Wilmersdorf), Tag der offenen Tür am 14. Dezember, 16 bis 19 Uhr. BFT Berufsschule für Tourismus (Kleiststr. 23-26, Schöneberg), 9.12., 11 bis 17 Uhr. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben