NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Konzerte an Droste-Hülshoff-Schule



Das Sinfonieorchester der Droste-Hülshoff-Schule in Zehlendorf (Schönower Str. 8) lädt am Freitag, 24. Mai, um 19 Uhr und am Samstag, 25. Mai, um 18 Uhr zu seinen Sommerkonzerten ein. Das Orchester ist gerade von einer zweiwöchigen Peru-Tournee zurückgekommen. Bei den Sommerkonzerten spielt es neben Mozart, Beethoven, Brahms und Strauss auch einige Werke peruanischer Komponisten, die schon auf der Konzertreise auf dem Programm standen. Tsp

Prävention gegen Cyber-Mobbing

Bildungsverwaltung und Techniker Krankenkasse haben neues Unterrichts- und Informationsmaterial zum Thema Cyber-Mobbing – also dem Mobbing im Internet – entwickelt. Die Materialien sind als neues Modul in den Anti-Mobbing-Koffer integriert, der bereits seit 2011 im Rahmen des Projekts „mobbingfreie Schule“ eingesetzt wird und mit dem Projektwochen vorbereitet werden können. Lehrkräfte erhalten dafür eine besondere Schulung. Mehr unter http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/mobbingfreie-schule.html. Tsp

Fit für den Beruf

Schüler und Abiturienten, die mehr erfahren möchten über den optimalen Einstieg in den Beruf, Bewerbung, Vorstellungsgespräch oder Praktika im In- und Ausland können sich im Tagesspiegel-Shop kostenlos das Ausbildungskompendium „Fit für den Beruf 2013“ abholen. Neben wichtigen Tipps und Informationen enthält es außerdem 22 Betriebe im Porträt mit Zahlen und Fakten. Lehrer können kostenlose Klassensätze unter bewerbertag@tagesspiegel.de bestellen (solange der Vorrat reicht). Tagesspiegel Shop, Askanischer Platz 3, Kreuzberg. Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr. Tsp

Seniorpartner für Schulen gesucht

Der Verein „Seniorpartner in School“ sucht Interessenten, die sich ehrenamtlich an Schulen engagieren möchten und bietet für diese Fortbildungen an. Im Herbst 2013 gibt es eine kostenlose 80-stündige Weiterbildung. Die Ausbildung ist Voraussetzung für die Mitarbeit im Verein und vermittelt Grundlagen in Mediation, Gesprächsführung und Bildungsbegleitung. Ein Kennenlerntreffen findet am Freitag, 31.5., von 10–13 Uhr im Rathaus Friedenau in Raum „Frieda“ statt. Infos unter Tel. 62728048 (Mo–Fr von 9.30 –13.30 Uhr) oder Mail: seniorpartner.berlin@inetmx.de. Internet: www.seniorpartner-berlin.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben