Schule : Nachrichten

-

Eine Schönheit ist auch der neue Smart Fortwo mit seinen eigenwilligen Proportionen und der knubbeligen Front nicht. Doch so wie Mops und Pekinese richtige Hunde sind, ist der Smart ein richtiges Auto – auch wenn es viele nicht glauben wollen. Mehr noch: Mit einer Produktionszahl von 770 000 ist er ein Erfolgsmodell. Sein bevorzugtes Revier sind Metropolen wie Rom (mehr als 50 000 Smart) und Berlin (30 000). Der Fortwo ist das Stadtauto: kurz, wendig, flott, sicher und sparsam – und absolut klassenlos. Manche, die sich anfangs an Kabinenroller der 50er erinnert fühlten, wurden echte Smart-Fans. Und das trotz unverkennbarer Mängel beim Fahrkomfort, dem ruckeligen automatisierten Schaltgetriebe und einer verspielt hartplastischen Innenausstattung. Am Ende der ersten Generation kann Smart stolz auf seinen Erfolg sein; das neue Konzept für urbane Mobilität hat sich durchgesetzt. Nun also die Frage: Was kann die Neuauflage?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben