Neues aus dem Bildungsbereich : Elternrat will mehr Schulsozialarbeit

Der Bundeselternrat fordert mehr Geld für Sozialarbeiter. Nach dem Auslaufen von EU-Geldern sind bundesweit Stellen bedroht. Mehr Kurznachrichten für Schüler und Schulen gibt es hier.

von
Versteht die Bürokratie ihre eigene Sprache?
Versteht die Bürokratie ihre eigene Sprache?Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Elternrat will mehr Schulsozialarbeit

Der Bundeselternrat fordert, dass die Bundesregierung mehr Geld für Schulsozialarbeit zur Verfügung stellt. Jede Schule sollte nach Meinung der Eltern dauerhaft finanzierte Sozialarbeiter beschäftigen. Seit 2013 EU-Gelder ausgelaufen sind, seien an vielen Schulen Stellen bedroht. Auch in Berlin sollten Ende letzten Jahres rund 20 Stellen gestrichen werden, wurden nach zahlreichen Protesten dann aber doch weiterfinanziert. svo

Hundert Jahre Erster Weltkrieg

Vom 7. bis 11. Mai findet im Berliner Maxim-Gorki-Theater der History-Campus statt, eine Veranstaltung der Bundeszentrale für politische Bildung, Körber-Stiftung und Robert-Bosch-Stiftung. 400 junge Menschen aus ganz Europa machen mit. Es geht u. a. um die Frage, was 1914 mit 2014 zu tun hat. Zum Abschluss gibt es am 10.5., 16 Uhr, eine Werkschau. Mehr unter www.europe1414.de. svo

Mediencamp für junge Leute

Eine eigene Zeitung herstellen, Radiobeiträge produzieren, fotografieren lernen, Videos drehen: Das alles kann man über Pfingsten lernen und erleben beim 21. Jugend-Medien-Camp der Jugendpresse Berlin-Brandenburg in Kratzeburg (Mecklenburg-Vorpommern). Zwanzig Workshops für junge Leute zwischen 14 und 24 Jahren werden angeboten. Mehr Infos: www.jugendmediencamp.de. CS

Ein Foto mit Pokal

Bis zum 16. Mai ist der DFB-Pokal im Berliner Rathaus zu sehen. Schüler und Vereinssportler sind eingeladen, einen Blick auf den Pokal zu werfen (Rathausstraße 15, Mitte, täglich von 9 bis 18 Uhr). svo

Lange Nacht der Wissenschaften

Am Sonnabend findet von 17 Uhr bis Mitternacht die Lange Nacht der Wissenschaften statt. Über 70 wissenschaftliche Einrichtungen in Berlin und Potsdam beteiligen sich an der „klügsten Nacht des Jahres“. Es gibt Vorträge, Mitmachexperimente und Präsentationen. Tickets: 14 Euro, Schüler neun Euro, für Gruppen vergünstigt. Mehr Infos unter www.langenachtderwissenschaften.de. svo

Gedächtnistraining in Kerr-Schule

Am Dienstag, 6. Mai, ist in der Judith-Kerr-Schule in Schmargendorf Gedächtnistrainer Gregor Staub zu Gast. Von 19 bis 21 Uhr gibt er Tipps, wie man sich Vokabeln und Formeln merken kann. Friedrichshaller Straße 13, fünf Euro. svo

Zur Feier einen Gottesdienst

Die Evangelische Schulstiftung Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz feiert am Mittwoch, 14.5., um 11 Uhr ihr zehnjähriges Bestehen mit einem Open-Air-Gottesdienst mit Bischof Markus Dröge, Schülern, Eltern und Lehrern aus Schulen der Stiftung. Freiluftkino Friedrichshain, Platz der Vereinten Nationen 1, www.schulstiftung-ekbo.de. svo

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben