Schule : Nicht die Spur von Langeweile

-

PRÜFUNG FÜR

DIE PROTOTYPEN

Bevor ein Modell in Produktion geht, muss es harte Tests bestehen. 32 Stunden am Stück werden Prototypen über die Piste gejagt. Beim Runterbremsen darf der Rennwagen von seiner Spitzengeschwindigkeit 22 km/h einen maximalen Bremsweg von 1,90 Meter haben. Dann wartet die Serie.

AUCH DAS GIBT’S ONLINE:

RENT A RENNBAHN

Wer selbst zu klamm ist oder nicht genug Platz hat, kann eine XXL-Carrerabahn mieten. „Topevent1000.de“ verleiht eine mobile Anlage, die insgesamt 38 Meter Rennstrecke bietet – mit Computer-Zeitmessung und riesigem LCD-Monitor. Die Preise beginnen bei 245 Euro für einen Tag.

LIEBEVOLL BIS INS

KLEINSTE DETAIL

Schaltpläne für die Stromversorgung, Bauzeichnungen für die Zuschauertribüne: unter www.carrera4fun.de gibt es für Fans so ziemlich alles, was man sich vorstellen kann. Auch Reparaturanleitungen sind zu haben – Sammler werden krank, wenn ihr bestes Stück einen Achsschaden hat.

SPASS OHNE ENDE – VON

PÄDAGOGEN EMPFOHLEN

Bei Freizeiteinrichtungen der Stadt liegt das Jugendamt Bottrop neuerdings gut im Rennen: Hier kann eine 20 Meter lange Carrera-Bahn für Veranstaltungen ausgeliehen werden. Ein PC für die sekundengenaue Rundenmessung gehört zum Paket – auf Wunsch auch zupackende Hilfe beim Aufbau.

50 WAGEN BEI WETTEN DASS..?

Eine spektakuläre Werbung bescherte der 15-jährige Manuel Radlinger dem Hersteller der Carrera- Bahn kurz vor Weihnachten des vergangenen Jahres. Als Wettkandidat bei Thomas Gottschalk erkennt der Junge live 50 verschiedene Rennwagen am Geräusch, das sie machen, wenn Bruder Tobi sie über die Carrera-Bahn fahren lässt. Zuhause hat Manuel mit einer großen Rennstrecke auf dem Dachboden trainiert, „ungefähr jeden Tag ein bis zwei Stunden“, wie er in seinem ersten Interview nach „Wetten dass..?“ sagte. Woran der Carrera-Profi die Wagen eigentlich erkannt hat? „Formel-1-Autos schleifen zum Beispiel im Looping, weil sie einen Spoiler haben. Andere sind einfach lauter und leiser beim Fahren.“ eric

Im Netz gibt’s dutzende Adressen rund um Carrera. Gute Links unter: www.carrerarennbahn.de/links.htm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben