Schule : Oldtimer-Gala in Potsdam

-

Schöne Autos aus fast 100 Jahren kann man am Samstag und Sonntag, dem 10. und 11. September, im Potsdamer Krongut Bornstedt sehen. Unter der Schirmherrschaft des Automobilclubs von Deutschland (AvD) findet von jeweils 10 bis 18 Uhr die „Oldtimer Gala Potsdam 2005“ statt, auf der mehr als 180 schon vorab ausgewählte Autos aus den Jahren 1885 bis 1970 ausgestellt werden. Eine Jury beurteilt dabei die Oldtimer nach Kriterien wie Seltenheit und Originalzustand und prämiert sie. Die Zuschauer können die Oldtimer auch ausgiebig auf dem Gelände des Kronguts begutachten. Musik einer Swing Big Band begleitet den Oldtimer Grand Prix. Die Moderation übernimmt AutomobilclubSprecher, Johannes Hübner, der die Oldtimer auf einer befahrbaren Bühne vorstellt. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt, Erwachsene zahlen fünf Euro Eintritt. Weitere Informationen unter www.dieoldtimergala.de oder der Info-Hotline: 36 75 70 08. elh

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben