Schule : Recaro-Sitze serienmäßig

-

Der neue Ford Focus ST wird ab 12. November im Handel als Dreitürer mit vier und als Fünftürer mit fünf Sitzen angeboten. Der Reihenmotor stammt von der schwedischen Konzerntochter Volvo. Der Einstiegspreis für den 2,5Liter-Turbo mit 166 kW (225 PS) liegt bei 24 200 Euro. Im Preis enthalten sind unter anderem Lederlenkrad, Lederschaltknauf, Recaro-Sportsitze vorn, Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer sowie Kopf- und Schulterairbags vorn und hinten. Auf Wunsch können die Seitenpolster der Sitze ohne Aufpreis den Karosseriefarben angeglichen werden. Optional sind Leder-Teilausstattung oder eine Recaro-Rücksitzbank. Der

Aufpreis für Ford-Navigationssysteme beginnt bei 1190 Euro. Laut Vehicle Line Director Ford Europe, Gunnar Herrmann, trägt der ST als einziges Fahrzeug das TÜV-Siegel „allergiegeprüfter Innenraum“. Den durchschnittlichen Verbrauch des Fünfzylinders gibt der Konzern mit 9,3 Litern Super auf 100 Kilometer an. sib

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben