Schule : Schulleiter wählten neuen Vorsitzenden

Bestens informiert und meinungsstark: So hat der Direktor des Zehlendorfer Schadow-Gymnasiums, Harald Mier, in den vergangenen Jahren als Vorsitzender den Verband der Oberstudiendirektoren nach außen vertreten. Jetzt hat er einem Nachfolger Platz gemacht: Ralf Treptow, dem Direktor des traditionsreichen Rosa-Luxemburg-Gymnasiums in Pankow. Er wird an der Spitze unterstützt durch Jochen Pfeiffer vom John-Lennon-Gymnasium in Mitte, Michaela Stein-Kramer vom Gymnasium Steglitz, Herbert Schkutek vom 11. Gymnasium Mitte sowie Bernd Linke vom Paulsen-Gymnasium in Steglitz. Der Verband der Oberstudiendirektoren vertritt einen Großteil der Leiter Berliner Gymnasien und gymnasialer Oberstufen und hat sich unter der Leitung Miers auch Gehör innerhalb der Bildungsverwaltung verschafft. Weitere Direktoren und Rektoren sind in der Schulleitervereinigung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft organisiert sowie in der Interessenvertretung Berliner Schulleiter. sve

0 Kommentare

Neuester Kommentar