Schulnachrichten aus Berlin : Förderung für Schüler aus Nichtakademikerfamilien

Schüler, deren Eltern nicht studiert haben, beginnen selbst seltener ein Studium als andere. Das Förderprogramm "Studienkompass" bietet Unterstützung an. Mehr dazu, weitere Kurznachrichten und die Termine für Tage der offenen Tür gibt es hier.

Versteht die Bürokratie ihre eigene Sprache?
Versteht die Bürokratie ihre eigene Sprache?Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Tage der offenen Tür

Marcel-Breuer-Schule (OSZ mit gymnasialer Oberstufe, Gustav-Adolf-Straße 66, Weißensee), 13.2., 10-16.30 Uhr. Freie Schule Anne-Sophie Berlin (Clayallee 328-334, Zehlendorf), 14.2., 11-14 Uhr. Berufliche Schule für Sozialwesen Pankow (Erbeskopfweg 6–10), 18.2., 15-19 Uhr. OSZ Körperpflege (Schillerstr. 120, Charlottenburg), 18.2., 10-14 Uhr. OSZ Bautechnik I – Knobelsdorff-Schule (Nonnendammallee 140-143, Spandau), 19.2., 10-17 Uhr. OSZ Handel 1 (Wrangelstr. 98, Kreuzberg), 19.2., 13:30 bis 19 Uhr. OSZ Gestaltung, (Immenweg 6, Steglitz), 20.2., 10-18 Uhr. Georg-Schlesinger-Schule (OSZ Maschinen- und Fertigungstechnik, Kühleweinstraße 5, Reinickendorf), 21.2., 10-14 Uhr. Max-Taut-Schule (OSZ Gebäude, Umwelt, Technik, Fischerstr. 36, Rummelsburg), 21.2., 10-13 Uhr. Elisabeth-Schulen (Fachschule für soziale Berufe, Parkstraße 22, Weißensee), 27.2., 14-18 Uhr. svo

Photovoltaik an der Schule

Die Neuköllner Heinrich-Mann-Schule hat seit Neuestem eine Photovoltaikanlage. Die Schule ist für ihren Einsatz für den Klimaschutz schon viermal mit dem Güte-Siegel „Berliner Klima Schule“ ausgezeichnet worden. Die Photovoltaikanlage wurde aus dem Schulanlagensanierungsprogramm der Senatsbildungsverwaltung finanziert, die Kosten betrugen rund 43 000 Euro. svo

Bewerben für den Lehrerpreis

Lehrerinnen und Lehrer aus dem Sekundarbereich, die fächerübergreifend und in einem Kollegen-Team arbeiten, können sich als Gruppe für den Deutschen Lehrerpreis 2015 bewerben. Die Einreichung der Wettbewerbsunterlagen ist bis zum 16. Juni an das Projektbüro, Friedrichstr. 169/170, 10117 Berlin möglich. Mehr unter www.lehrerpreis.de. svo

Förderangebot für Berliner Schüler

Schüler aus Nichtakademikerfamilien studieren bedeutend seltener als Schüler, deren Eltern bereits ein Studium absolviert haben. Das gemeinnützige Förderprogramm „Studienkompass“ berät Schüler, die als erste in ihren Familien studieren wollen und 2017 Abitur machen. Eine Bewerbung für den diesjährigen Jahrgang ist bis zum 15. März möglich. Mehr Informationen im Internet unter www.studienkompass.de. svo

Soirée Française in Rheingau-Schule

Am 4. März findet um 18 Uhr die 16. Soirée française in der Aula des Rheingau-Gymnasiums statt. Hierzu laden verschiedene Grund- und Oberschulen des Bezirks Tempelhof-Schöneberg ein. Das Angebot richtet sich besonders an diejenigen Schüler, denen die Wahl der ersten Fremdsprache bevorsteht. Schwalbacher Str. 3-4, Friedenau. svo

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben