SCHULSCHWÄNZER : SCHULSCHWÄNZER

Über 3500 Schüler in Berlin gelten als „schuldistanziert“, das heißt sie haben an mehr als zehn Tagen im Jahr unentschuldigt gefehlt. Rund 650 Schüler fehlten im Schuljahr 2011/12 sogar mehr als 40 Tage ohne Entschuldigung. Nach Angaben der Bildungsverwaltung ist die Quote der schuldistanzierten Schüler leicht gesunken – von 1,43 Prozent im Jahr 2010/11 auf 1,34 Prozent im Jahr 2011/12.

Die Quote der Schulabbrecher ist in den letzten beiden Jahren gleichgeblieben. O,8 Prozent der Schüler verließen eine allgemein bildende öffentliche Schule ohne Abschluss, im Jahr 2011/12 entsprach das 2 261 Schülern. svo

0 Kommentare

Neuester Kommentar