SCHWARZES  BRETT : SCHWARZES  BRETT

Preise für Berliner Schülerinnen



Dorothea Keller, Schülerin des Arndt-Gymnasiums in Dahlem, hat im Finale des Sprachenturniers des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen mit Latein und Altgriechisch einen zweiten Preis gewonnen. Cosima Felgentreu, Schülerin des Gymnasiums Steglitz, holte mit Latein und Altgriechisch einen dritten Preis. Im inoffiziellen Ranking der Bundesländer belegte Berlin gemeinsam mit Hamburg und Bayern Platz zwei hinter Nordrhein-Westfalen. Mehr: www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de. Tsp

Jazzkonzert am Arndt-Gymnasium

Am Montag, dem 14.10., lädt das Arndt-Gymnasium in Dahlem zu einem Jazzkonzert ein. Neben der United Big Band des Arndt-Gymnasiums tritt eine Big Band aus Bröndby auf. Die dänische Stadt ist Partnerstadt des Bezirks Steglitz-Zehlendorf. Außerdem werden zwei kleine Jazzformationen zu hören sein, darunter die „Jazzdogs“ der Musikschule Steglitz-Zehlendorf. Beginn 19 Uhr in der Aula der Schule (Königin-Luise-Str. 80). Eintritt frei. Tsp

Das Israelbild im Unterricht

Am 22. Oktober findet von 9 bis 16.30 Uhr eine Konferenz zum Thema „Das Israelbild im Unterricht“ statt. Veranstaltet wird die Tagung unter anderem von der Senatsbildungsverwaltung, dem Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (Lisum) und der israelischen Botschaft. Ort: Rathaus Wilmersdorf, Fehrbelliner Platz. Anmeldung telefonisch oder per E-Mail über das Lisum, Herr Michael Rump-Räuber, Tel.: (03378) 209434, Mail: michael.rump-raeuber@lisum.berlin-brandenburg.de; Anmeldeschluss: 14. Oktober. Tsp

Junge Tester gesucht

Wer liefert Pizza, die knusprig und heiß beim Empfänger ankommt? Mit welchem Textmarker lässt sich am meisten markieren? Und welcher Online-Tanzkurs hilft, sich schnell auf die nächste Party vorzubereiten? Fragen wie diese können Jugendliche beim Wettbewerb „Jugend testet“ untersuchen. Zu gewinnen gibt es Geldpreise im Gesamtwert von 9000 Euro. Anmeldung zum Wettbewerb unter www.jugend-testet.de. Tsp

Rassismus erkennen lernen

Was ist Rassismus im heutigen Deutschland? Wo kann er einem begegnen? Und was können Lehrer und Schüler dagegen tun, wenn sie mit entsprechenden Aussagen oder Situationen konfrontiert werden? Diesen Fragen geht eine neue Handreichung des Projekts „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ nach: www.schule-ohne-rassismus.org/publikationen.html. Tsp

Jugendtheater: Wer ist bildungsfern?

Vom 17. bis 19. Oktober findet im Haus der Kulturen der Welt das Jugendtheaterfestival Festiwalla statt. Das Motto lautet: „Wer ist hier bildungsfern?!“. ElfTheaterproduktionen sowie Workshops und Performances und Filme erforschen und diskutieren Bildungsbegriffe, Vorurteile, Barrieren und Formen der Mitbestimmung. Mehr: www.festiwalla.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar