SCHWARZES  BRETT : SCHWARZES  BRETT

Kritik an Inklusions-Kürzung



Der Grundschulverband protestiert gegen die Kürzung der Mittel zum Ausbau der Inklusion. In einem offenen Brief an SPD-Fraktionschef Raed Saleh und SPD-Bildungssprecher Ilkin Ösizik kritisiert Verbandsvorsitzende Inge Hirschmann, dass in den Berliner Haushaltsverhandlungen das Geld für Umbauten zur Barrierefreiheit gestrichen wurde. Bisher seien erst neun Prozent der Berliner Schulen rollstuhlgeeignet. Die Weiterentwicklung zur inklusiven Schule dürfe nicht in die ferne Zukunft verschoben werden, heißt es in dem Brief. Tsp

Diskussion: Wirtschaft und Schule

Inwieweit darf Wirtschaft sich in die Schulen einbringen – mit Unterrichtsmaterial, Vorträgen, Sach- und Geldspenden oder als sozialer Partner im Kiez? Wo fängt die ungewollte Konsumbeeinflussung an? Zu diesen Fragen gibt es am Dienstag, 22. Oktober, einen Diskussionsabend im Robert-Blum-Gymnasium. Es diskutieren unter anderem Bildungsstaatssekretär Mark Rackles, Rainer Knauber von der Gasag, Thomas Schmidt, Fachbereichsleiter Naturwissenschaften am Blum-Gymnasium, und Ulf Schrader von der TU Berlin. Veranstaltet wird die Runde von der Stiftung Bildung und vom RBB-Inforadio. Beginn ist um 19 Uhr in der Aula der Schule (Kolonnenstraße 21, Schöneberg). Anmeldekontakt: Julia Latscha, Stiftung Bildung, Email: team@stiftungbildung.com oder Tel. 030-97993-37777. Tsp

Hausaufgabenhilfe in Schöneberg

Die Mittelpunktbibliothek Schöneberg (Hauptstr. 40), bietet für Kinder ab der dritten Klasse kostenlose Hausaufgabenhilfe in Deutsch, Englisch und Mathematik an. Termine: 16.10., 21.10., 23.10., 28.10. und 30.10., 17 bis 19 Uhr. Kontakt: Tel. 902774343. Tsp

Informationen der Kant-Schulen

Was hat das britische „IGCSE“ mit dem Mittleren Schulabschluss zu tun, und worin unterscheidet sich das Abitur vom internationalen IB-Diplom? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt eine Informationsveranstaltung des Schulträgers Private Kant-Schule in der Steglitzer Körnerstraße 11 am 15. Oktober um 19 Uhr.Tsp

Tage der offenen Tür

Wolfgang-Amadeus-Mozart-Schule (musikorientierte Gemeinschaftsschule, Cottbusser Str. 23, Hellersdorf), Mittwoch, 16. Oktober, 16–18 Uhr. Grundschule im Taunusviertel (Wiesbadener Str. 20, Lichtenrade), Samstag, 19. Oktober, 11 bis 14 Uhr. Grundschule am Hollerbusch, Erich-Kästner-Str. 64, Hellersdorf, Mittwoch, 23.10., 16–18 Uhr. Evangelisches Gymnasium Köpenick (Grüne Trift 169), Freitag, 25.10., 15 bis 18:30 Uhr. Siegeland-Grundschule (Westerwaldstr. 19-21, Falkenhagener Feld), Samstag, 26.10. von 10 bis 12 Uhr. Tsp

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben