Schule : Sechs Gymnasien beginnen mit Ganztagsbetrieb

Zum neuen Schuljahr wird in sechs Bezirken je ein Gymnasium erstmals mit dem Ganztagsbetrieb starten. Es handelt sich um das Gymnasium Steglitz, die Hermann-Hesse-Schule (Kreuzberg), die Robert-Havemann-Schule (Pankow), die Gebrüder-Montgolfier-Schule (Johannisthal), die Friedrich-Engels-Schule (Reinickendorf) sowie die Gottfried-Keller-Schule (Charlottenburg). Die Diesterweg-Schule in Gesundbrunnen kann wegen Bauarbeiten erst 2011 nachziehen. In Neukölln ist das Albert-Schweitzer-Gymnasium bereits seit 2007 Ganztagsschule. Für die übrigen Bezirke zeichnen sich laut Bildungsverwaltung Lösungen ab. Die Schulen können selbst entscheiden, ob bis 16 Uhr Anwesenheitspflicht herrscht oder nicht. Danach sowie nach der Gesamtschülerzahl richtet sich die Zahl der Sozialarbeiter, die finanziert werden. sve

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben