Schule : Sicherheitstraining mit Tagesspiegel und ADAC

-

Wie bremse ich richtig? Wie weicht man einem Hindernis aus? Und was passiert auf nasser Fahrbahn? Diese und weitere Übungen sind Bestandteil der Fahrsicherheitstrainings des ADAC. Denn nicht nur die Ausstattung eines Autos ist für die Sicherheit der Insassen verantwortlich – auch das eigene fahrerische Können. Gemeinsam mit dem ADACFahrsicherheitszentrum in Linthe verlost der Tagesspiegel deshalb exklusiv für acht seiner Leser ein ganztägiges, kostenloses Fahrsicherheitstraining. Es findet am Sonntag, den 24. April, von 10 bis 18 Uhr statt. Ein „Gelber Engel“ des ADAC wird an diesem Tag unter anderem zeigen, wie man einfache Mängel erkennt und behebt – beispielsweise den Radwechsel oder die Absicherung einer Pannenstelle. Beim anschließenden Training vermitteln verschiedene Fahrübungen praktische Fertigkeiten. Die Übungen finden in den privaten Autos der Teilnehmer sowie in Autos des ADAC statt.

Verlost werden die Trainings am Montag, den 18. April. Wer gewinnen will, muss zwischen 11 Uhr und 12 Uhr unter Telefon: 26 009 461 anrufen. Unter den Anrufern werden die Gewinner ausgelost. rok

Weitere Infos zu den Trainings gibt es im Internet unter: www.fahrsicherheit.de/linthe

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben