Schule : Stärkster Geländewagen der Welt

-

Porsche erweitert die Cayenne-Baureihe um ein sportliches Topmodell. Der Geländewagen kommt zu Preisen ab 117 573 Euro auch als Turbo S in den Handel. Die Leistung des Fahrzeugs wurde auf 383 kW (521 PS) gesteigert. Damit ist der Cayenne Turbo S nach dem Sportwagen Carrera GT (612 PS) das stärkste je gebaute Straßenfahrzeug von Porsche. Außerdem steigt der Cayenne damit zum stärksten, schnellsten und teuersten Geländewagen auf, der nach einer Übersicht des Marktbeobachters SchwackeEurotax in Deutschland von einem Hersteller oder Importeur angeboten wird. Lediglich einige Tuner haben noch mehr PS zu bieten.

Für den rund 16 000 Euro teuren Leistungsschub sorgen bei dem in der Grundform unveränderten 4,5-Liter-V8-Motor vor allem zwei neue Ladeluftkühler, die dem Turbo einen größeren Ladedruck ermöglichen. Außerdem wurde die Motorsteuerung modifiziert. So steigt die Leistung Porsche zufolge um 52 kW (71 PS), und das maximale Drehmoment wächst um 100 auf 720 Newtonmeter.

Entsprechend verbessern sich gegenüber dem normalen Turbo die Fahrleistungen: Für den Sprint von 0 auf 100 km/h benötigt der Turbo S nur noch 5,2 statt 5,6 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit steigt von 266 auf 270 km/h. Der Durchschnittsverbrauch bleibt dagegen nach Angaben von Baureihenchef Klaus-Gerhard Wolpert im Normzyklus unverändert bei 15,7 Litern. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben