Schule : TERMINE

-

11./12. Februar 2006,

Samstag/Sonntag, jeweils 18.00 Uhr

„Palmensinfonie“ , Wandelkonzert in vier Gewächshäusern des Botanischen Gartens Berlin-Dahlem. Künstlerische Leitung: Sabine Wüsthoff. Eintritt: 13 Euro, ermäßigt neun Euro.

Ort: Botanischer Garten, Königin-Luise-Platz, 14191 Berlin, oder Unter den Eichen 5-10, 12203 Berlin.

Informationen: Prof. Dr. Brigitte Zimmer, Telefon: 030/838-50135, E-Mail: b.zimmer@bgbm.org, im Internet: www.botanischer-garten-berlin.de.

13. Februar 2006,

Montag, 18.15 bis 20.00 Uhr

„Die Energiepolitik der Zukunft “, Abschlussdiskussion zur Universitätsvorlesung „20 Jahre Tschernobyl“ mit Josef Göbbel (CDU/CSU-Fraktion, MdB/Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit), Bärbel Höhn (Bündnis 90/Die Grünen-Fraktion), Michael Müller (SPD-Fraktion, Parl. Staatssekretär im BMU), Dr. Karl A. Theis (VGB PowerTech e.V.), Dr. Hans-Joachim Ziesing (DIW Berlin). Moderation: Dr. Felix Chr. Matthes/Öko-Institut.

Ort: Freie Universität Berlin, „Rostlaube“, Hörsaal 2, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin

Informationen: Dr. Lutz Mez, Forschungsstelle für Umweltpolitik, Telefon: 030/838-55585, E-Mail: umwelt1@

zedat.fu-berlin.de, im Internet unter: www.tschernobyl2006.de/vorlesung.

16. Februar 2006,

Donnerstag, 18.15 bis 19.45 Uhr

„Die Google Story“ , Vortrag von Stefan Keuchel/Leiter Unternehmenskommunikation Google Germany GmbH im Rahmen des Kolloquiums „Management-Dialog: New Economy – Zwischenbilanz und neue Pfade“.

Ort: Fachbereich Wirtschaftswissenschaft, Garystr. 21, Hörsaal 105, 14195 Berlin

Informationen: Prof. Dr. Georg Schreyögg, Institut für Management, Telefon: 030/838-52780 oder per E-Mail an: info@fu-schreyoegg.de.

14. März 2006,

Dienstag, 19.00 bis 20.30 Uhr

„Diversity lernen und organisieren“, Podiumsdiskussion im Rahmen der Akademietagung „Rethinking Diversity: Perspektivenwechsel in Wirtschaft, Bildung und Gesundheit“ der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit der Stiftung Industrieforschung und dem BDI. Es diskutieren: Klaus Böger (Senator für Bildung, Jugend und Sport, Berlin), Monika Rühl (Lufthansa AG, Leiterin Change Management und Diversity), Maud Pagel (Deutsche Telekom AG, Leiterin Diversity im Konzern), Gerd Neubeck (Polizeivizepräsident Berlin). Moderation: Prof. Dr. Barbara Riedmüller (Otto-Suhr-Institut, Freie Universität Berlin).

Ort: Freie Universität Berlin, „Silberlaube“, Hörsaal 1B, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin.

Anmeldung: Myriam Nauerz, Abteilung Außenangelegenheiten, Telefon: 030/838-73407, Fax: 030/838-73444, E-Mail: nauerz@zedat.fu-berlin.de.

Angaben ohne Gewähr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben