Schule : Vier weitere Reformschulen bewilligt

Vier weitere Gemeinschaftsschulen bewilligt

Zum Schuljahr 2009/2010 werden vier neue Gemeinschaftsschulen starten: die Lina-Morgenstern-Schule in Kreuzberg, eine Neugründung an der Sybelstraße in Charlottenburg, die Grünauer Schule in Köpenick sowie gemeinsam die Thüringen-Schule und die Bettelheim-Schule in Marzahn. Vier Bewerber fielen durch: zwei Privatschulen wegen zu kleiner Klassen und zwei öffentliche Schulen wegen eines Neins der Bezirke, teilte die Senatsschulverwaltung gestern mit. In Friedrichshain traf es die Emanuel-Lasker-Schule. Man bevorzuge für diese eine gemeinsame Bewerbung mit der Modersohn-Schule, sagte Bildungsstadträtin Monika Herrmann (Grüne). wek

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben