Weiterbildung : Studenten machen Schule

Workshops für Grund- und Oberschüler

DAS ANGEBOT

Die Studenten stellen ihr Programm den Schulen vor und machen Vorschläge für die Terminplanung. Nach Ablauf der Workshops erhalten die Schüler Teilnahmezertifikate. Mit Schulleitern und Lehrern werden Feedback-Gespräche geführt.

DIE KOSTEN

Pro Schüler kostet die Schülerwerkstatt im Schnitt 2,30 Euro pro Zeitstunde. So kosten zwei Module mit 50 Doppelstunden für 70 Schüler inklusive Materialien und Organisation 3000 Euro, finanziert wird dies häufig vom Förderverein.

DIE INITIATIVE

Unterstützt werden die Studenten bei der Konzeption der Workshops von der Bildungsverwaltung, der Freien Universität (FU), der IHK und dem Onlineportal Innovative Teachers. Kontakt unter 779 067 09 oder www.studenten-machen-schule.de gar

0 Kommentare

Neuester Kommentar