Schule : Wenn’s nicht der Neueste sein muss

-

Mit ihrem modernen Design und der innovativen Technik unterm Blech kommt die im Frühjahr gestartete neue Generation des Opel Astra gut an. Doch nicht jeder Autokäufer will unbedingt das neueste Modell. Wer so denkt, hat derzeit viele Gelegenheiten, den Opel Astra der abgelösten Generation zu sehr attraktiven Preisen zu erwerben. Dazu gehört der Astra 1.6 mit seinem 62 kW (85 PS) leistenden 1,6Liter-Vierzylinder, der Tempo 180 und den Spurt auf Tempo 100 binnen 13 Sekunden erlaubt. Ein ausgereiftes Auto, das dank seiner verzinkten Karosserie auf lange Lebensdauer ausgelegt ist und nun zum Hauspreis von 12 990 Euro angeboten wird. Das liegt erheblich unter der unverbindlichen Preisempfehlung von 17 270 Euro. Zur Ausstattung des Astra 1.6 gehören unter anderen eine Klimaanlage, elektrisch einstellbare beheizbare Außenspiegel, eine Metallic-Lackierung, und ein Stereo-CD-Radio. Ähnlich attraktive Angebote gibt es auch vom Fünftürer und Caravan.

- Dieses Auto gibt es beim Autohaus Bessemerstraße, Bessemerstraße 28-36 in 12103 Berlin-Tempelhof und dessen Filialen Britz (Buckower Damm 128) und ZNL Autohaus Köpenick (Lindenstraße 16). mm

0 Kommentare

Neuester Kommentar