Schule : Zeig Dich, Alter

Mehrere tausend Oldtimer sind über Pfingsten in Paaren/Glien zu sehen. Eine Schau zum Mitmachen

-

Zum achten Mal öffnet sie ihre Türen und diesem Jahr werden es möglicherweise zum ersten Mal mehr als 4000 Autos sein, die am Pfingstwochenende auf das Gelände des Märkischen Ausstellungs- und Freizeitzentrums (MAFZ) Paaren/Glien rollen. Und nicht irgendwelche: Denn vom 26. bis 28. Mai findet unweit der Berliner Stadtgrenze die Oldtimer Show Berlin statt. So umfasst die Palette der ausgestellten Fahrzeuge altes Blech vom Mercedes Typ Stuttgart aus den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts bis hin zu den Youngtimern der Siebziger und Achtziger Jahre, automobile Schätzchen von karg bis luxuriös und von Kleinstwagen bis Supersportler.

Auch rund 800 klassische Motorräder sowie Traktoren und Nutzfahrzeuge werden zur Schau erwartet. Was allerdings genau alles bei ihm auf den Platz rollen wird, das weiß Veranstalter Frank Peppel selbst noch nicht: Denn zwar haben sich schon viele Clubs und Händler angemeldet, etwa der Alfa Club Deutschland, der auf der Schau gleich sein Jahrestreffen abhält, und auch Oldtimer-Fans aus Polen, Dänemark und Schweden gehören seit Jahren zu den Teilnehmern. Doch außerdem gilt: Wer mit seinem eigenen Klassiker zur Oldtimer Show anreist, der darf ihn auch auf dem Gelände präsentieren, so lange dort noch Platz ist. Einzige Bedingung: 30 Jahre muss der Wagen mindestens alt sein, bei besonders raren oder ungewöhnlichen Modellen reichen auch 20.

Allerdings soll die Schau noch mehr bieten als nur einen großen Parkplatz. So konkurrieren die schönsten der anwesenden Klassiker im Wettbewerb um Pokale, auch für Laien verständlich moderiert von Johannes Hübner, Oldtimer-Experte des Automobilclubs von Deutschland AvD. Dazu gibt es kostenlose Foto-Shootings im speziell eingerichteten Studio, Oldtimer zum Kaufen, einen 1,5 Kilometer langen Teilemarkt, Literatur, passende Kleidung, Accessoires und, für alle, bei denen Chrom und Lack nicht hell genug glänzen können – einen Polierwettbewerb.

Erreichbar ist das MAFZ über den Berliner Autobahnring, A10, Abfahrt Falkensee, geöffnet ist die Oldtimer Show Berlin von Pfingstsamstag bis -montag, von neun bis 18 Uhr. Für Oldtimerfahrer mit Fahrzeug ist der Eintritt kostenlos, Nur-Zuschauer zahlen sieben Euro, Kinder bis zwölf Jahre zwei Euro. kko

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben