Berlin : Schulsenator Klaus Böger: Ich höre auf

-

Bildungssenator Klaus Böger (SPD) hat gestern sein Ausscheiden aus dem Amt bekannt gegeben. Obwohl der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) das Aus für Böger noch nicht offiziell verkündet hat, nutzte der Senator gestern eine Veranstaltung mit Schulleitern und Lehrern in der Friedrich-Ebert-Stiftung, um das Ende seiner siebenjährigen Amtszeit zu thematisieren. An die Pädagogen gewandt sagte er sinngemäß, dies sei seine letzte Rede vor ihnen im Amt. Die anwesende ehemalige Schulsenatorin Sybille Volkholz (Grüne) nutzte die Gelegenheit spontan, Böger mit einer kleinen Rede zu danken und ihn dafür zu würdigen, dass er zahlreiche Reformen angeschoben habe. Das Auditorium schloss sich ihr mit großem Applaus an. sve

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar