SCHULSTART : Nicht für alle sind die Ferien schon vorbei

Traditionell beginnt am Montag erst mal für die rund 300 000 Schüler der zweiten bis 13. Klassen der Unterricht, ebenso wie für einen Teil der knapp 100 000 Berufsschüler. Die rund 30 000 Erstklässler sind erst am kommenden Sonnabend dran, wenn die Einschulungsfeiern stattfinden. Noch später geht es an den Schulen los, die sich nach den Ferien der Partnerländer richten, wie etwa das Französische Gymnasium oder englischsprachige Schulen. Sie haben im August noch Ferien. In Brandenburg fanden die Einschulungsfeiern bereits am vergangenen Sonnabend statt, der Unterricht für alle Schüler beginnt am heutigen Montag. sve

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar