Berlin : Schwarze Panther mit blauen Augen

Die eine heißt Baturgai, die andere Ormilia, und sie sind Zwillinge mit strahlend blauen Augen. Zur Welt gekommen sind die beiden Schwarzen Panther nach drei Monaten Tragezeit im Tierpark Friedrichsfelde, wo sie nun in ihrem Gehege zu beobachten sind. Das Männchen Bromo durfte bei der Geburt der Jungtiere dabei sein und kümmerte sich genauso liebevoll um seine Jungen wie das Muttertier Angie – und das schon zum dritten Mal. Wer sich die Tiere in den Ferien noch einmal in Friedrichsfelde anschauen möchte, dem sei das kommende Wochenende empfohlen: Am Sonntag, 22. August, findet das Tierparkfest statt. Ab 10 Uhr gibt es eine Fotostunde mit der Maus, Gratispopcorn für die Kinder, die Eisbären geben Autogramme, also die Eishockeyspieler. Geöffnet ist der Tierpark bis 19 Uhr. Das große Familienticket für zwei Erwachsene und drei Kinder (bis 15 Jahre) kostet 29 Euro. Mehr unter www.tierpark-berlin.de AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben