Berlin : Scientology klagt gegen Beobachtung

Das Verwaltungsgericht verhandelt heute über die Beobachtung der Scientology Kirche durch den Verfassungsschutz in der Hauptstadt. Scientology habe die Klage gegen die Innenverwaltung bereits 1998 eingereicht, sagte ein Gerichtssprecher am Mittwoch. Es seien viele Fragen zu klären. Die Innenverwaltung wollte sich am Mittwoch nicht zu dem Fall äußern. Das Bundesarbeitsgericht hatte geurteilt, die Organisation sei ein Wirtschaftsunternehmen und keine Kirche. Seit 1997 wird Scientology mit nachrichtendienstlichen Methoden observiert.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben