Berlin : Senat unterstützt Tivoli-Projekt

-

Der Senat befürwortet den Bau eines TivoliFreizeitparks in Berlin, hält das Gelände des Wasserwerks in Jungfernheide aber weiterhin für ungeeignet. Dies ist der Tenor eines Gesprächs, das der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit und Stadtentwicklungssenator Peter Strieder gestern während ihres Kopenhagen-Besuchs mit Vertretern des dänischen Unternehmens führten. „Uns wurde in Aussicht gestellt, dass wir Informationen über mögliche Alternativstandorte erhalten", sagte Tivoli International-Vizepräsident Mads Váczy Kragh dem Tagesspiegel auf Anfrage. Das Gelände in Siemensstadt sei interessant, doch gebe es sicher auch andere Flächen, so Kragh. Man glaube, dass sich in Berlin ein Freizeitpark erfolgreich betreiben lasse. du-

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben