• Senatsverwaltung für Stadtentwicklung präsentiert Gestaltungs-Handbuch für Straßen und Plätze

Berlin : Senatsverwaltung für Stadtentwicklung präsentiert Gestaltungs-Handbuch für Straßen und Plätze

Das Buch kann über den Kulturbuchverlag[Spro]

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung hat erstmals ein "Handbuch zur Gestaltung von Straßen und Plätzen in Berlin" herausgegeben. Anliegen ist es, durch gleiche Qualitätsansprüche an die öffentlichen Räume in allen Bezirken das Zusammenwachsen der Stadt zu fördern, wie die Verwaltung mitteilte.

Dabei würden gestalterische Ansprüche gleichrangig neben die verkehrstechnischen Anforderungen gestellt. Sowohl die Ziele der Aufenthaltsqualität als auch der Stadtbildpflege und des Denkmal- und Umweltschutzes sollten beim Bau ebenso wie bei der Unterhaltung von Straßen und Plätzen umgesetzt werden.

Das Handbuch wurde unter Beteiligung der bezirklichen Fachämter sowie der Senatsbauverwaltung erarbeitet. Es beschreibt unter anderem Verfahren zur Verteilung der Straßenflächen auf die verschiedenen Nutzer, aus der Berliner Tradition entstandene Gestaltungselemente sowie Festlegungen zu Material, Strukturen und Farben.Das Buch kann über den Kulturbuchverlag, Sprosserweg 3, 12351 Berlin, Telefon (030) 661 84 84, bezogen oder bei der Bürgerberatung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung eingesehen werden. Privatpersonen müssen für das Handbuch eine Schutzgebühr in Höhe von 28 Mark bezahlen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar