Berlin : Sendereihe im Offenen Kanal: Deutsch-türkische Geschichten gesucht

suz

Die Technische Universität (TU) sucht Schüler deutscher und türkischer Herkunft, die Lust haben, wahre oder erlogene, lustige oder unglaublich traurige Geschichten aus ihrem Alltag mit Türken und Deutschen vor einer Kamera des Offenen Kanals zu erzählen. Die Beiträge sollen in einer Sendereihe vorkommen, die die TU in Kooperation mit der Ausländerbeauftragen Barbara John vorbereitet.

Boulevard Berlin:
Was die Stadt bewegt...

Der Anlass dazu ist der 40. Jahrestag der Unterzeichung der so genannten Anwerbeverträge. Am 30. Oktober 1961 wurde der Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Türkei unterschrieben, der die Grundlage für die Anwerbung von türkischen Gastarbeitern war.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben